Zwinger News|Über uns|Der Zwinger|Unsere Zuchthündin|Zuchtplanung|Kontakt|Links

Datenschutz | Wolfsbauhunde | T-Wurf U-Wurf | V-Wurf | W-Wurf | X-Wurf

  

X-Wurf 

Beschwingt vom Suchensieg haben Xaro und Betram auch für die B-HZP der KlM, ausgerichtet von der Landesgruppe Osnabrück, gemeldet!
Mit 186 Pkt. erzielten die beiden ein exzellentes Ergebnis! In einem Teilnehmerfeld von 56 Gespannen (12 haben nicht bestanden) bedeutete
dies einen hervorragenden 12. PLatz!! Ein ganz dickes Lob an die beiden und natürlich wiederum herzliche Glückwünsche!!






Schließlich medete sich zu guterletzt auch noch Welf der mit Xio, gen
annt Mio die HZP mit sehr guten 173 Pkt. bestanden
hat. Stolz präsentiert der junge Rüde sein "Mitbringsel" von diesem Tag! An beiden ein kräftiges Waidmanns Heil!

aus



.... und last but not least Xaver mit KLaus welche die HZP mit hervorragenden 177 Punkten bestanden haben!!
                                         
                                                   Ho-Rüd-Ho und Waidmanns Heil














Beim zweiten Anlauf haben  Xando mit Vanessa die HZP bestanden. Xaro mit Betram waren davon überzeugt es besser zu können
als beim ersten Versuch und sie sollten mehr als recht behalten:
Mit 183 Punkten hat das Gespann den Suchensieg errungen!
Bei Vanessa sind die Strapazen der Prüfung noch anzusehen, da es Xando bis zum Schluß spannend machte, um aber dann doch noch mit 134 Punkten
zu bestehen. Allen beiden ein kräftiges Waidmanns Heil und Ho-Rüd-Ho!!







Bei den Jugendsuchen 2021 haben auch die jungen Hunde des X-Wurfes vom Wolfsbau diese erste Hürde

erfolgreich geschafft. Wir gratulieren hier allen erfolgreichen Gespannen ganz besonders herzlich!!!



Hier sehen wir  Xando und Xaro die beim JGHV Würzburg erfolgreich auf der VJP gelaufen sind



Wir hatten am 20.09.2020 einen Übungstag mit den X-Würflern.

Bei noch kühler Morgenluft haben alle vier lautfreudig im Gatter gearbeitet.

Anschließend haben wir bei schönstem Herbstwetter noch geübt.

Wir sind sehr zufrieden mit dem Ausbildungstand.

Wir wünschen für die kommende Jagdsaison viel Suchenglück und Waidmannsheil

Foto von li. nach re.: Bertram mit Xaro, Vanessa mit Xando, Sabine mit Baroness, Jan mit Xelix genannt Felix,  Klaus mit Xaver















Wieder mal aktuelle Entwicklungsmeldung der kleinen X- Hunde aus dem Wolfsbau!



In die Röhre schaun ist für Xio/Mio hier genau der richtige WegDer Fuchs hat aber Glück gehabt
Xio als PiratenkapitänWellness nach getaner Arbeit
Xaro probt schon mal den AlmabtriebXaro macht auf Sommerfrischler

Xaro beim flüssigem "Wehr-Dienst" Xaro beim Vorstehen
Xaver und Easy: Ein Herz und zwei Hundeseelen














    Xaver weiß: Wer hart abeitet soll auch ruhen dürfen!Xaver ist im neuen Zuhause nicht der einzige Hund, aber das sieht er wie sein neuer Kamerad heißt: Easy!!!
 Für Xenon gilt auch in Bayern (an der Isar) keine Maskenpflicht!!!  Xito denkt schon sehr früh an Arbeitsschutzkleidung
  Xaro zeigt durchaus Interesse an Federn!!  Das nächste Mal schwimm ich rüber, versprochen!!!

  Auch diese Angel hat ihren Reiz!  Xaro lernt Rocky kennen!











So, für den kleinen Xito ist nun doch recht schnell ein dankbarer Hundeführer gefunden worden!!






Der kleine Xito vom Wolfsbau wäre jetzt bereits in Kroatien, wenn ja wenn
Corona nicht alle Bereiche unseres Lebens mitbestimmen würde! Da Xito die Einreise
aufgrund dessen in dieses schöne Land verwehrt wurde, ist er in gute Jägerhände abzugeben!   
Anfragen an Dr. Sabine Bau unter
0178/ 2189095 oder klm-vom-wolfsbau@gmx.de





                                 Xito ist der linke Welpe im Bildhintergrund








Wir hatten letzte Woche Besuch vom Deckrüdenbesitzer und seiner Familie – großes Familienfoto war gar nicht so einfach!












Aufforerung zum fröhlichen Balgen im Schnee "Jetzt gehts los, jetzt gehts los!!!"Xando ist bereits ein richtiger Charmeur
"Auf die Plätze, fertig, los!"Schneewindhunde "Mein erstes Eis!"




Die heiße Schlacht am kalten Buffet....



Auch bei den Welpen gibt es unterschiedliche Futterverwerter.....


 


Am 16.01.2020 hat Baroness vom Ulmenstein 7 Jungs zur Welt gebracht!!
Ein im wahrsten Sinne des Wortes kleiner Kerl macht uns noch etwas Sorgen, aber wir sind guten Mutes!


                          "Ganz schön anhänglich, diese Kleinen"                                       "Gell da staunste; sind alles meine"                         Nestwärme gibt es auch auf der Keilerschwarte!
 





Wurfdatum: 16.01.2020


 
Baroness vom Ulmenstein Esko vom Schwedesdorf